Kompetenzen

Betreuung und Pflege

Ich fühle mich angenommen, wie ich bin. Ich erhalte Unterstützung, wo ich sie brauche. Und ich werde in Ruhe gelassen, wenn ich nicht mag.

Ein Pflegeplatz im Adullam

Wir freuen uns, wenn Sie sich für einen Pflegeplatz im Adullam entscheiden, und geben unser Bestes, damit Sie sich in Ihrem neuen Zuhause einleben und wohlfühlen. Wir begegnen Ihnen in jeder Situation mit Respekt, Wertschätzung und Mitgefühl. Eine Pflegefachperson ist speziell für Sie zuständig. Sie kümmert sich um alle Ihre persönlichen Anliegen zu Pflege, Therapie und Betreuung. Diese persönliche Beziehung ist ebenso wichtig wie die fachliche Kompetenz.

Aktiv und selbständig

Wir fördern Ihre Selbständigkeit und unterstützen Sie dabei, sich Ihre persönliche Form von Lebensqualität zu bewahren. Alle Dienstleistungen unserer Betreuung und Pflege gehen einher mit sozialen und kreativen Aktivitäten, auf Wunsch mit einer seelsorgerischen Begleitung, einem professionellen Hotellerie-Service und dem Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer.

Aufmerksam und kommunikativ

Betreuung und Pflege sind enorm kommunikative Aufgaben. Sie haben unsere volle Aufmerksamkeit, wann immer Sie uns Ihre Bedürfnisse mitteilen oder Bedenken äussern. Wir erklären in jeder Pflegesituation, was wir aus welchen Gründen oder zu welchen Zwecken tun. Gemeinsam einigen wir uns auf die Ziele, die Sie anstreben und erreichen können.

Stärken unserer Pflege

  • Team mit verantwortlicher Bezugsperson
  • Stärkung der Selbständigkeit
  • Förderung von Wohlbefinden und Lebensqualität
  • Pflegekompetenz auch für komplexe Pflegesituationen
  • moderne Pflegekonzepte, z. B. zur Bewegungsförderung

Liebe Angehörige!

Sie spielen im Adullam eine wichtige Rolle und werden von uns partnerschaftlich einbezogen. Denn für unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind Sie die Verbindung zu deren früheren Leben und zur Lebenswelt ausserhalb des Pflegezentrums. Deshalb veranstalten wir regelmässig Angehörigenabende mit Fachinformationen und freuen uns, wenn Sie an saisonalen Feiern teilnehmen. Zudem werden Sie jährlich zu einem individuellen Standortgespräch eingeladen.

Übergangspflege

Sie treten aus dem Spital aus, aber sind noch nicht fit genug für die Rückkehr nach Hause? Unsere maximal sechswöchige Übergangspflege stärkt Ihre Selbstpflegekompetenz und bereitet Sie darauf vor, in eine selbstbestimmte Wohnsituation zurückzukehren.

Flyer ansehen

Kurzzeit- und Entlastungspflege

Sie warten nach dem Spitalaufenthalt auf einen Pflegeplatz? Gerne heissen wir Sie zu einem Kurzzeitaufenthalt im Adullam Pflegezentrum willkommen. Ebenso nehmen wir Betagte, die zuhause gepflegt werden, kurzzeitig auf, um z. B. ihren Angehörigen Ferien zu ermöglichen.

Mehr erfahren

Pflege bei Demenz

Älteren Menschen mit Demenz bieten wir spezielle Wohnformen und besondere Zuwendung in Pflege und Betreuung. Unsere Pflegenden arbeiten u. a. nach der Methode Validation nach Feil®, die auf eine wertschätzende und einfühlsame Kommunikation ausgerichtet ist.

Mehr erfahren

Psychogeriatrische Pflege

Ältere Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen bedürfen besonderer Pflege und Zuwendung. Sie leben bei uns in kleinen Pflegewohngruppen in Begleitung eines Alterspsychiaters. Das gemeinsame Wohnen mit der Möglichkeit zum privaten Rückzug und eine organisierte Tages- und Wochenstruktur mit Freiräumen schaffen ein gleichzeitig stabilisierendes und animierendes Umfeld. Oberstes Kriterium der psychogeriatrischen Pflege ist eine ausgewogene Balance von Betreuung und Selbstbestimmung.

Beatmungspflege

Als einziges Pflegezentrum in der Nordwestschweiz verfügt das Adullam über hochspezialisierte Pflege- und Betreuungsplätze, um Bewohnerinnen und Bewohner mit einem Luftröhrenschnitt (Tracheostoma) mit oder ohne Beatmung professionell pflegen zu können. Auch bei anderen komplexen Anforderungen an die Pflege wie bei Drainagen oder zentralvenösen Zugängen (Port/PICC-Line) sind die Betroffenen bei uns bestens aufgehoben. Die unmittelbare Nähe zum Spital und unser mobiles Heimarztangebot stellen eine ärztliche Betreuung rund um die Uhr sicher.

Palliativpflege

Selbstbestimmung und Symptomkontrolle rücken in der letzten Lebensphase ins Zentrum der pflegerischen Betreuung. Wir begleiten Sie mit viel Einfühlungsvermögen. Bei allen unseren Pflege- und Betreuungsmassnahmen respektieren wir Ihren freien Willen. Zusätzlich bringt ein interprofessionelles Team aus Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen psychische, soziale und spirituelle Aspekte in die Palliativpflege ein. Dazu gehört auch eine würdevolle Abschiedskultur gemäss Ihren Wünschen.

Bedarfsgerechtes Wohnen

Das Adullam Pflegezentrum Basel bietet zusätzliche Spezialisierungen:

  • Wohngruppe für Menschen mit Demenz, die eine Weglauftendenz zeigen
  • offene Pflegewohngruppen für Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung
  • Pflegewohnungen für Betagte mit Spitex-Leistungen
  • Spezialabteilung für Menschen in besonders komplexen Pflegesituationen (z. B. mit venöser Ernährung, einem Luftröhrenschnitt oder Langzeitbeatmung)

Anerkennung und Vernetzung

Die Adullam Pflegezentren stehen auf den Pflegeheimlisten BS und BL. Wir sind Mitglied von CURAVIVA Basel-Stadt und CURAVIVA Baselland.

Grosser Vorteil

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner profitieren vom umfangreichen Angebot des nahen Adullam Spitals. Auch im Notfall.

Unser Spital

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Damit die Seite korrekt angezeigt wird, sollten Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers einsetzen.