News Artikel

Das neue Spital mitten in Riehen

Mit dem Grossprojekt «Neubau Riehen» sind wir am Ziel. Nach rund 6 Jahren ist die Planungs- und Bauphase abgeschlossen. Ab 1. September 2017 steht betagten Patientinnen und Patienten im Herzen von Riehen ein top modernes medizinisch-therapeutisches Angebot zur Verfügung. Mit der neuen Infrastruktur können wir den Leistungsaufträgen der Kantone Basel-Stadt und Baselland und der regional wachsenden Nachfrage nach Altersmedizin noch besser entsprechen.

Das erneuerte Spitalangebot steht für hohe Kompetenz, Sicherheit und Professionalität. Das Team von erfahrenen Ärztinnen und -ärzten legt grossen Wert auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Therapeutinnen und Therapeuten und auf eine gute Abstimmung der Behandlungspläne auf die individuellen Rehabilitationsziele. 

Als Privatspital legen wir auch grossen Wert darauf, nebst hoher Fachkompetenz, eine vertrauensvolle Atmosphäre und Raum für Ihre Individualität zu bieten. Unterstrichen wird unser Anspruch mit dem ausschliesslichen Angebot von freundlichen und hochmodernen Einzelzimmern – unabhängig von ihrer Versicherungskategorie. Patientinnen und Patienten mit gehobenen Ansprüchen wird in der Privatabteilung im Attikageschoss eine breite Palette an Extras geboten.

Möchten Sie das Spital vor der Inbetriebnahme besichtigen? Am 26. August haben Sie von 10–16 Uhr die einmalige Gelegenheit mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten Spitalzimmer sowie Behandlungs- und Therapieräume zu besuchen oder im luftigen Attikageschoss den Blick über den Tüllinger Hügel schweifen zu lassen. Dazu gibt’s Getränke, Häppchen und Musik.

zur News Übersicht